Mittwoch, 17. Februar 2010

Grilla


Im Hamburger Stadteil Niendorf zu wohnen hat einige Vorteile. Man findet z.B. immer sofort einen Parkplatz. Als ehemaliger Eimsbüttler kann man das gar nicht oft genug betonen. Anderseits befindet man sich hier im gastronomischen Nirvana. Das kann man als ehemaliger Eimsbüttler ebenfalls nicht genug betonen!
Aber - und das ist jetzt wiederum ein Niendorf-Bonus: man fällt ja hier aus der Terrassentür direkt in den hauseigenen Garten und kann sofort losgrillen. Und das kann kulinarisch ganz erfreulich sein :)
Diese 5. ungeplante Kariere als Koch & Grillmeister veranlasste Timo zur Illustration "Grilla". Er brauchte ein T-shirt davon. Wer auch eins braucht, exit through the giftshop:
Grillaschürze

Kommentare:

  1. Passend zum Wetter hätt ich gern eine Daunenschürze!

    AntwortenLöschen
  2. Daunenschürze :) auch schön. Bereits weiteren Bedarf für dieses Motiv gibt es für Löschdecken, die zum Dachterassen-Grill-Set mitgeliefert werden müssen sowie eine vegetarische Variante :)

    AntwortenLöschen
  3. jaaa das wollte ich gerade fragen ob der auch tofuwürste grillan kann?!

    AntwortenLöschen