Freitag, 3. Dezember 2010

Der Comic, der nicht weitergehen dürfte (Teil 2)

Mein Plan, es von euch abhängig zu machen, wann ich den nächsten Teil hochlade, war wohl nicht ganz durchdacht - aber ehrlich, mit so vielen (schnellen!) Kommentaren habe ich wirklich nicht gerechnet :D
Aber die nächste Seite ist noch nicht fertig, da könnt ihr jetzt also erstmal ganz entspannt in den geübten Wartemodus gehen ;) und euch ein schönes Wochenende machen ... 

Kommentare:

  1. Schöner Comic... ich hoffe du übernimmst dich jetzt nicht gleich mit den Beiträgen. Ich denke die meisten würden sich schon freuen wenn es in regelmässigen Abständen was zu lesen gibt.

    AntwortenLöschen
  2. Ah! Deine Erzfeindin ist identisch mit meiner. Ich empfehle mich zum Mit-Vereinten-Kräften-Zurückschlagen!
    Das animierte Panel ist cool.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag deinen Zeichenstil/deine Zeichenstile sehr. :)

    AntwortenLöschen
  4. yippiee, die wartzeit hat sich gelohnt :))
    go stew, go!

    AntwortenLöschen
  5. Das Problem mit der "Zeit" als Erzfeind ist ja, das er-sie immer stärker wird umso älter man wird.

    Find übrigens den neuen Stil der Comics sehr schön.

    AntwortenLöschen
  6. Die zeit sollte man nicht als feind betrachten wäre ich "einmal" pünktlich im leben wären sowieso alle verwirrt deshalb ist unpünktlichkeit schon was ganz gutes^^

    AntwortenLöschen
  7. @alle: vielen dank für eure Kommentare. Ich hatte keine Ahnung, dass ich tatsächlich Leser habe - darüber freu ich mich sehr. Dann behalte ich diesen Blog wohl doch ... ;)
    @Marco: das hast du wohl recht - ich schau mal, dass ich es "etwas" regelmäßiger hinkriege.
    @frankman: sieh an, du hast zeitprobleme?! ... wer hätte das gedacht ;)
    @Danjel: gut, dass du alle magst, denn ich habe mich noch nicht für einen Stil entscheiden können (und die hier gebloggten sind noch nicht mal alle!) ... aber momentan tendiere ich zu diesem hier :)
    @seth - jau, ich hau rein^^
    @Volly: danke für den Zuspruch - und zur stärker werdenden Zeit gibt es einen wunderbaren Comic von Wilhem Busch - zu finden auf: http://www.literarischegesellschaft.de/Wilhelm_Busch.html
    @Willi: das kenn ich^^

    AntwortenLöschen
  8. super. mag ich. und freu mich auf mehr!! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hat sich das warten also doch gelohnt! :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow, diesmal sogar mit Animation! Das gefällt mir. Wann kommt denn der erste Zeichentrickfilm von Dir?

    AntwortenLöschen
  11. WWW - wollen wir warten? Mehr bitte :)

    AntwortenLöschen
  12. ^^ toll, jetzt habe ich jede Menge Leute, die genau wie ich darauf warten, dass ich endlich wieder Zeit habe, weiter zu zeichnen /-)
    @ Herr Müller- einen Zeichentrickfilm?! Bist du verrückt? Das sind minimum 12 Bilder pro Sekunde - wie lange willst du denn darauf bitte warten, wenn ich schon für die 6 Bilder hier Tage brauche ...?! Da hilft auch kein Hokuspokus ... ;-)

    AntwortenLöschen
  13. keine panik, so schnell werden wir dir nicht wegrennen ;) möge die zeit mit dir sein :D

    AntwortenLöschen
  14. Ja, bitte mehr von dir. Los, Stew!

    AntwortenLöschen
  15. Stimmt ich und bestimmt auch viele andere warten seit august(gastblog beetlebum)und dezember kam der nächste also macht uns das warten wohl nichts^^ außerdem ist das warten hier nict so wie inner warteschlange hier kann man nebenbei noch anderes zeug erledigen^^

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag deine Vorstellung von einer bewaffneten Deadline. Ich versuche, meine in Nord-Waziristan zu einem minderbegabten Selbstmordattentäter ausbilden zu lassen, damit sie sich in die Luft sprengt.

    P.S. Bist du über Weihnachten in der Heimat?

    AntwortenLöschen
  17. Meine Güte, ist hier was los^^
    Gottseidank hat sich meine letzte Deadline soeben verabschiedet, so dass endlich wieder ein kleiner Zeitstreif am Horizont erscheint ... Das war aber auch ein Stress die letzten Tage - ich habe den Verdacht, dass es irgendwie mit einer Deadline namens "Weihnachten" zu tun hatte ...
    @seth: Den Wunsch hätte ich als Taufspruch gebrauchen können! :D
    @Anonym: :)
    @Willi: Ich bin froh, dass ihr/du so praktisch veranlagt seid/bist. Das ist beruhigend.
    @Patrick: Das Gewehr der Deadline hat Timo hineingezeichnet - ich bin dermaßen friedfertig veranlagt, dass ich nicht mal Waffen zeichnen kann! (dazu später noch mal mehr) und ja - ich bin über Weihnachten in der Heimat ... ^^

    AntwortenLöschen
  18. Hello! Wie sieht es aus, fängt das neue Jahr comicmäßig so gut an, wie das letzte aufgehört hat?
    Freut sich immmer
    J.

    AntwortenLöschen
  19. @STEW: Vielleicht gehst du zu perfektionistisch an diesen Blog. Ich vermute kaum jemand erwartet so hochwertige Ergebnisse wie bei deinen Illustrationen (die btw wirklich der Hammer sind!). Wirf doch mal einen Blick auf Lapinot's allererste Blogbeiträge (2007)(und nur 4 Panels seit 4 Jahren!). Dann weist du was ich meine. :)
    Auch wenn es für dich bloß eine Skizze war, fanden viele Leute deinen Post zum Gastbeitrag bei Beetlebum super.
    Gruß error41 (ehemals ein Anonymer)

    AntwortenLöschen
  20. dem kann ich mich nur anschließen. und selbst wenn "nur" monatlich ein post reinkommt wirst du eine gewisse zahl an fans an dich binden können, was du ja jetzt auch schon irgendwie tust :D

    AntwortenLöschen
  21. Ihr seid immer noch hier ;)
    ... ich hatte leider keinen guten Start ins neue Jahr, habe mein schönes Feiertags-Zeit-Zeitfenster an eine Schweinegrippe verloren und bin 2 Wochen ausgefallen :( Seitdem muss ich so einiges wieder aufholen und komme deshalb nicht dazu, meine Comics zu machen. Aber weil ich auch finde, dass hier wenigstens 1 x im Monat etwas passieren sollte, lade ich euch gleich mal Comic-Recycling-Material hoch - zu meinem Kommentar, dass ich keine Waffen zeichnen kann ...

    AntwortenLöschen